Im Team arbeiten ­– Menschen helfen

Die Schmerzpsychotherapie ist eine junge, innovative und hoch spezialisierte Disziplin.

Sie arbeitet partnerschaftlich mit Ärzten und anderen beteiligten Professionen wie Physiotherapeuten und Pflegekräften im Sinne einer patientenorientierten, integrierten Versorgung zusammen.

Dem Schmerz auf der Spur – im fachlichen Austausch

Ob als niedergelassener Schmerzpsychotherapeut oder als Mitarbeiter in einem schmerztherapeutischen Zentrum, Sie stehen in ständiger Kommunikation mit anderen Fachrichtungen. Sie nehmen teil an den vielfältigen Aktivitäten Ihrer Fachgesellschaft und partizipieren am wissenschaftlichen und praxisorientierten Austausch.