NACHLESE JAHRESTAGUNG 2014

Nachlese Jahrestagung 2014

Die 16. Jahrestagung fand in diesem Jahr in einem sehr schönen Ambiente im „Alten Kesselshaus“ auf dem Campus der LĂĽbecker Universität statt. Michael HĂĽppe und sein Organisations-Team haben fĂĽr uns unter dem Thema „Psychologische Schmerztherapie: Update und Perspektive“ ein sehr abwechslungsreiches Programm mit interessanten Beiträgen der „seniors“ und „juniors“ zusammengestellt. Zum Tagungsbeginn gab es einen Ăśberblick ĂĽber relevante Schmerzsyndrome und neuere therapeutische Ansätze wurden etwas praxisbezogener dargestellt. Der Sonntag war dem Wissenschafts-Nachwuchs gewidmet, der sich trotz der kritischen Vorredner zum Stand der Psychologischen Schmerztherapie, mit spannenden Beiträgen zu aktuellen Forschungsprojekten behauptete. Die unterschiedlichen Forschungsfelder z.B. Fibromyalgie, Akutschmerz, Behandlung von chronischem Schmerz, Schmerzerwartung, Placebo und auch Schmerz bei Kindern zeigen uns, wie interessiert, differenziert und vielfältig wissenschaftlich engagiert unser wissenschaftlicher Nachwuchs sich mit dem Thema Schmerz auseinandersetzt. Gerade diese Heterogenität der Forschungsansätze ist bedeutsam, um nicht nur Therapieeffekte, sondern auch Prozessvariablen oder diagnostische Fragestellungen zu untersuchen. Erfreulich war dabei auch, dass sich auch um die „Ganz- Kleinen“  bemĂĽht  wird, bei denen sich gerade die Diagnostik und das Erkennen von Schmerz im vorsprachlichen Entwicklungsstadium als schwierig erweisen kann. Dies wurde anhand von eindrucksvollen Videos aus der laufenden Studie demonstriert. Abgerundet wurde das Programm durch sehr praxisorientierte Workshops, so dass die Tagung nicht zu „kopflastig“ wurde. Aber dafĂĽr sorgte auch der schöne Gesellschaftsabend mit einem herrlichen Blick auf die 7 LĂĽbecker TĂĽrme und einem Gitarristen, der uns nach dem langen Sitzen noch auf die Tanzbeine brachte.

Eine PDF der MV finden Sie im Mitgliederbereich (dazu mĂĽssen Sie sich anmelden) unter Jahrestagung 2014.

Herzlichen Dank lieber Michael, Jule, GĂĽnther und Helfer fĂĽr die gelungene Tagung!

Das Präsidium der DGPFS

Schon jetzt zum Vormerken: Die 17. Jahrestagung der DGPSF findet am 05.-06. Juni 2015 in Mainz statt und wird von Dr. Paul Nilges und Dr. Anke Diezemann ausgerichtet.